Braunschweig

Sa 07.06.2014 - Mo 09.06.2014

Marktfreud und Marktfried

Mathilden des Heinrich liebend Weib hat sich, das Fingstfest mit Kunstverstand zu feiern so manchen geladen. Doch Markttag sei Euch allen Festtag, öffentlich soll es geschehen. Als aber Serafina in all ihrem Liebreiz zu sehen ist, entbrennt unter den Gaffern die niedre Lust und daraus ein handfest Gemenge. Wer dergestalt den Frieden bricht, sei adhoc abgestraft, so wills die hohe Fruwe . Kurz sitzt man zu Gericht und mit Schimpf und Schand treibt man die Missetäter aus.

Erlebe live mit uns & Kramer Zunft und Kurtzweyl das lebendige Mittelalter und den mittelalterlichen Markt

Programm als PDF Download.

Öffnungszeiten:
Samstag: 11:00 - 22:00
Sonntag: 11:00 - 22:00
Montag: 11:00 - 19:00